Viktor Frankl und der Sinn

1-stündige Führungen durch das weltweit 1. VIKTOR FRANKL MUSEUM zu spezifischen Themen

Sa. 10.03.2018, 11.30 - 12.30

Gibt es einen Sinn des Lebens? Was heißt überhaupt „sinnvoll“ leben? Wozu soll ich mich für etwas einsetzen oder gar anstrengen? Worum geht es im Leben: Glück, Selbstverwirklichung, Erfolg, Reichtum?
Viktor E. Frankl entwickelte eine Sinn-Lehre, um die großen Fragen der Menschheit befriedigend zu beantworten. Diese einstündige Führung lädt ein, über den persönlichen Standpunkt nachzudenken.

Referentin

Annemarie Moser, BSc

Ergotherapeutin mit logopädagogischer Qualifikation nach VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN; Workshop-Referentin, tätig in der Arbeitsmedizin, Orthopädie und Neurologie.

Kosten

Pro Person: € 20,00 inkl. Museumseintritt
Ermäßigt: € 18,00 inkl. Museumseintritt
Mit Jahreskarte: € 12,00 inkl. Museumseintritt

Nur Barzahlung möglich.

Ort

VIKTOR FRANKL MUSEUM WIEN
Mariannengasse 1/13
1090 Wien

Anmeldung

5+5 =
* Bitte alle markierten Felder ausfüllen!
« zurück zur vorigen Seite