HERZLICH WILLKOMMEN IM VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN!

NEWS

Dr. Harald Pichler
Mi. 31.05.2017, 19.00 - 21.00

Wirtschaft, Arbeit und die Frage nach dem Sinn

Info-Abend für Führungskräfte, Unternehmer und alle, die Beruf als Berufung erleben wollen

Zwei Drittel der ArbeitnehmerInnen machen Dienst nach Vorschrift. Ein Drittel der Führungskräfte hält sich für Burn-out-gefährdet und etwa jede/r 10. MitarbeiterIn hat innerlich gekündigt. Was also tun?

weitere Informationen
Dr. Boglarka Hadinger, Sr. Liliane Juchli
Mi. 07.06.2017, 19.00 - 20:30

Dr. Boglarka Hadinger im Gespräch mit Sr. Liliane Juchli: In der Not werden Menschen kreativ

Die Geschichte hinter dem berühmten Krankenpflegebuch

Beeindruckende Taten, beeindruckende Lebensgeschichten und beeindruckende Menschen haben eine inspirierende Wirkung: Sie machen mutig. Sie richten auf. Und sie laden einen selbst zur Kreativität ein. Diese Chance haben wir am Mi. 07. Juni: Sr. Liliane Juchli, Autorin des berühmten Krankenpflege-Buches kommt nach Wien.

weitere Informationen
Mag. Elisabeth Gruber
Do. 08.06.2017, 19.00 - 21.00

Schnupper-Abend für den Lehrgang LOGOPÄDAGOGIK

nach VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN

Dieser Lehrgang will vor allem präventiv den Menschen in seinem Streben nach Sinn-Erfüllung ermutigen, um krankmachenden Einflüssen entgegen zu wirken und gesunderhaltende Kräfte zu stärken.

weitere Informationen
Dr. Brigitte Ettl
Sa. 10.06.2017, 09.00 - 18.00

Fürchte dich nicht – oder doch?

Die Licht-Seiten der Angst erkennen und den Schatten-Seiten mit Trotzmacht begegnen

In diesem Tagesseminar werden Wege gesucht, der alltäglichen Angst mit Mut zu begegnen - ganz im Sinne Viktor Frankls: „Ich muss mir von mir selber nicht alles gefallen lassen!“.

weitere Informationen
Eva Maria Ostermann
Mi. 21.06.2017, 19.00 - 21.00

Mediensucht – wo bleiben die Angehörigen?

Ist der Wille zum Sinn frustriert, folgt heutzutage oft die Flucht vor den Bildschirm

Die Sinn-Lehre nach Viktor Frankl bietet Ihnen als Angehörige eine Grundlage, mit der es Ihnen eher möglich ist, Medien-Süchtige nicht auf die Sucht zu reduzieren, sondern ihre anderen Fähigkeiten zu fördern.

weitere Informationen
Mag. Alexandra Gur
Do. 22.06.2017, 19.00 - 20.30

Friedensfähigkeit: Die Chance (gemeinsam) zu wachsen

Vom sinn-vollen Umgang mit Aggression und Wut

Der sinn-volle Umgang mit Aggression und Wut - der eigenen wie der des anderen - war für Viktor Frankl ein zentrales Thema. Die Logotherapie übernimmt hier ein wunderbares Erbe zur Entfaltung eines inneren Friedens in uns und mehr Frieden um uns.

weitere Informationen