Programm

Do. 08.04.2021 - Mi. 05.05.2021
(Online-)Vorträge

Online-Premiere: Die Zukunft der Psychiatrie ist menschlich!

Der Stellenwert der "geistigen Person" in der modernen psychiatrischen Behandlung

OÄ Dr.med. Bärbel Fichtl

Die Versorgung psychisch kranker Menschen ist - nach der Enthospitalisierungsphase der 70er und 80er Jahre - in einen neuerlichen Wandlungsprozess eingetreten, der nun endlich von Hoffnung, Wertschätzung und Fürsorge geprägt ist. Paternalistische Machtstrukturen, Verwahrungspsychiatrie und Zwangsmethoden gehören damit der Vergangenheit an...

Dieser kürzlich im Viktor Frankl Museum Wien voraufgezeichnete Online-Vortrag kann bis inkl. Mi. 5. Mai jederzeit gebucht werden. Sobald die Überweisung der Teilnahmegebühr bei Ö-Ticket oder auf dem Vereinskonto des VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN eingetroffen ist, senden wir Ihnen via E-mail den Video-Link zum Stream zu, der für 4 Wochen - ab Überweigsungsdatum - aktiv gesetzt bleibt.

weitere Informationen
Do. 29.04.2021, 19.00 - 21:00
(Online-)Vorträge

Führungs-Kraft: Sinn

Wie sinnerfülltes Führen zur Gesundheit und Motivation von Mitarbeitenden beiträgt

Dr. Harald Pichler

Diese Online-Fortbildung (live via Zoom) für UnternehmerInnen, Führungskräfte und Personalverantwortliche zeigt auf, warum Sinn weder gestiftet noch gegeben werden kann und eröffnet Perspektiven für die zahlreichen Möglichkeiten der individuellen Sinn-Erfüllung im Beruf.

weitere Informationen
Do. 06.05.2021 - Mi. 09.06.2021
(Online-)Vorträge

Online-Premiere: Berg und Sinn. Im Nachstieg von Viktor Frankl

Was die Logotherapie mit der Begeisterung Frankls für das Klettern zu tun hat

Klaus Haselböck,
Michael Holzer

Viktor Frankl war nicht nur der Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse, sondern auch ein begeisterter Kletterer. Michael Holzer und Klaus Haselböck begeben sich in ihrer Online-Premiere in den Nachstieg von Viktor Frankl und zeigen Parallelen zwischen seiner Lehre, seiner Biographie und seiner Leidenschaft für die Berge...

Dieser kürzlich im Viktor Frankl Museum Wien voraufgezeichnete Online-Vortrag kann bis inkl. Mi. 9. Juni jederzeit gebucht werden. Sobald die Überweisung der Teilnahmegebühr bei Ö-Ticket oder auf dem Vereinskonto des VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN eingetroffen ist, senden wir Ihnen via E-mail den Video-Link zum Stream zu, der für 4 Wochen - ab Überweigsungsdatum - aktiv gesetzt bleibt.

weitere Informationen
Mi. 19.05.2021, 19.00 - 21.00
(Online-)Vorträge

Ihre Sinn-Möglichkeiten am Arbeitsplatz

Wie Sie Ihre Arbeit sinnerfüllt gestalten und zu Ihrer Gesundheit beitragen

Dr. Harald Pichler

Wieso gibt es erfolgreiche Menschen, die trotzdem unglücklich mit ihrem Leben sind? Wie schaffen es Menschen, trotz Scheitern ein erfülltes Leben zu führen? Welche Rolle spielen „Macht“ und „Sinn“ im Beruf und wie wirken sie sich auf Motivation und Gesundheit aus? Wie finde ich persönlich Sinn in meiner Arbeit, selbst wenn die Rahmenbedingungen zunehmend schwieriger werden? Antworten gibt diese Online-Fortbldung (live via Zoom).

weitere Informationen